Höhen - Heilige Dreifaltigkeit

Höhen
Heilige Dreifaltigkeit

Diese große Kapelle ist die jüngste auf der Rückholzer Flur. Mit der Planung wurde 1978 begonnen, zwei Jahre später erfolgte der Baubeginn und am 11.9.1983 wurde sie durch Pater Lentner eingeweiht. Sie geht zurück auf ein Gelöbnis von Simon Guggemos im Oktober 1947: „Wenn es wieder wird, wenn ich das Anwesen für die Kinder erhalten kann, baue ich eine Kapelle zu Ehren der Heiligen Dreifaltigkeit.“ Vorausgegangen waren Zeiten der Not und des Unglück.