Kirchliche Glückwunschschreiben

 

Erzbischof em. Karl Braun

03.02.2020 16:38 Der frühere Erzbischof von Bamberg sprach seine Glückwünsche in einem Brief aus. Er sei schon lange von der Person des Diözesanadministrators beeindruckt und danke ihm für den Mut, die Verantwortung des Bischofsamtes auf sich zu nehmen, schrieb der gebürtige Allgäuer weiter.

Bischof Thomas Thuruthimattam von Gorakhpur

06.02.2020 15:32 Der indische Geistliche gratulierte dem Domdekan per Mail und hieß ihn in der "Bruderschaft der Apostelnachfolger" willkommen. Der Weg werde hart sein, doch sei der neue Bischof nicht allein und könne sich des Heiligen Geistes und des Gebetes der indischen Missionsdiözese gewiss sein. Bischof Thomas kennt Prälat Meier noch aus gemeinsamen Zeiten als Geistliche in der Pfarrei Neugablonz.

Bischof Gregor Maria Hanke von Eichstätt

29.01.2020 16:36 Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke gratulierte in die Nachbardiözese. Die Augsburger Katholiken dürften sich auf einen erfahrenen Oberhirten mit hoher theologischer Kompetenz freuen, sagte der Bischof und wünschte Prälat Meier viel Kraft und Gottes Segen. Zur Pressemitteilung.

Bischof Felix Genn von Münster

29.01.2020 10:47 Der Bischof von Münster gratulierte dem ernannten Amtsbruder und versicherte ihm sein Gebet. Er habe Prälat Meier in der Zeit der Sedisvakanz bereits näher kennenlernen dürfen und freue sich auf die gemeinsame Arbeit mit ihm in der Deutschen Bischofskonferenz.

Bischof Rudolf Voderholzer von Regensburg

29.01.2020 11:01 Der Regensburger Oberhirte schrieb in einem Brief an den Diözesanadministrator, dass er sich gemeinsam mit den Augsburger Diözesanen über die Ernennung freue. Auf die Fürsprache des heiligen Ulrich möge sein bischöfliches Wort reiche Frucht bringen. Anschließend lud Bischof Voderholzer den ernannten Amtsbruder zu einem Besuch nach Regensburg ein.

Bischof Stefan Oster von Passau

30.01.2020 13:46 Der Passauer Bischof und Salesianerpater gratulierte Prälat Meier auf Facebook. Er freue sich auf gute Zusammenarbeit in der Bayerischen und Deutschen Bischofskonferenz und wünsche ihm Gottes reichen Segen zu seinem neuen Dienst, schrieb Oster.

Bischof Franz Jung von Würzburg

29.01.2020 18:40 Der Würzburger Bischof Franz Jung richtete ein herzliches Glückwunschschreiben an den designierten Amtsbruder. Mit Prälat Meiers Ernennung zum neuen Bischof hätten sich aber auch „Hirt und Herde aus einem Stall“ in guter Weise zusammengefunden, schrieb der Würzburger Oberhirte weiter.

Weihbischof Jörg Michael Peters

29.01.2020 11:13 Der Trierer Weihbischof gratulierte dem neuernannten Bischof in einem handschriftlichen Schreiben. Dem Diözesanadministrator gelte sein herzlicher, mitbrüderlicher Gruß und Segenswunsch sowie die Hoffnung auf "viel Kraft und Gottes Beistand im Zugehen auf das künftige Amt", so der Geistliche weiter.

Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg

29.01.2020 11:16 Der Bischofsvikar der Seelsorgeregion München fasste seine Glückwünsche in einem handschriftlichen Schreiben nieder. Er wünsche Prälat Meier Gottes reichen Segen und die Fülle der Gaben des Heiligen Geistes. Mit Gottes Hilfe werde er den Gläubigen ein guter Hirte sein, schrieb der Weihbischof weiter.

Weihbischof Anton Losinger

29.01.2020 10:01 Der Augsburger Weihbischof äußerte "herzliche Freude" über die Bischofsernennung im Gespräch mit katholisch1.tv. Prälat Meier werde ein "kluger, intelligenter, offener Bischof" sein, der sich bereits als "tüchtiger Kaplan, Priester und Verantwortungsträger" bewiesen habe und darüberhinaus Augsburger "Stallgeruch" mitbringe.