Kirchliche Glückwunschschreiben

 

Suryoye Theological Seminary

01.02.2020 09:04 Der Sekretär des Kollegs für syrische Theologie in Salzburg, DI Abdulmesih BarAbraham, gratulierte dem ernannten Bischof in einem Brief. Der Diözesanadministrator sei prädestiniert, "die Einheit der Kirche und der Gemeinde" wiederherzustellen. Prälat Meier sei ein großer Ökumeniker, der vor allem das Leid verfolgter Christen weltweit nicht vergesse.

missio München

31.01.2020 11:33 Für das kirchliche Hilfswerk missio München gratulierte der missio-Präsident Monsignore Wolfgang Huber. "Es ist schön zu sehen, dass Du als bayrischer Kleriker mit großer weltkirchlicher Erfahrung den deutschen Episkopat nun mitgestalten und prägen wirst", schrieb der Geistliche an den designierten Bischof, der selber Mitglied im Zentralrat des Hilfswerks war.

renovabis

30.01.2020 14:10 Der Hauptgeschäftsführer des kirchlichen Osteuropa-Hilfswerks renovabis, Pfarrer Dr. Christian Hartl, gratulierte dem designierten Bischof in einem Brief. Für die große Solidarität Prälat Meiers mit dem Hilfswerk sei er ihm sehr dankbar. Er wünsche ihm die Gaben des Heiligen Geistes, Kraft und Zuversicht sowie Humor und Freude, schrieb Hartl weiter.

Bonifatiuswerk

29.01.2020 16:25 Der Generalsekretär des Bonifatiuswerks, Monsignore Georg Austen, freute sich über die Ernennung des Diözesanadministrators. Das Bistum Augsburg und das Bonifatiuswerk hätten eine gute Verbindung. Dies rühre nicht zuletzt daher, dass der designierte Bischof auch Vorsitzende des Augsburger Diözesan-Bonifatiuswerks ist.

Katholisch-Theologische Fakultät (Uni Augsburg)

29.01.2020 08:04 Der Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Augsburg, Prof. Dr. Dr. Jörg Ernesti, richtete seine Glückwunsche in einem Brief aus. Er gratuliere im Namen der ganzen Fakultätsgemeinschaft und wünsche dem neu ernannten Bischof Gottes Segen.

Diözesanrat der Katholiken im Bistum Augsburg

29.01.2020 16:34 Die Vorsitzende des Augsburger Diözesanrates Hildegard Schütz gratulierte dem Diözesanadministrator ganz herzlich. Sie habe Prälat Meier als offenen Gesprächspartner, vorausschauenden Theologen und stets am Miteinander interessierten Partner kennenlernen dürfen, sagte Schütz in einem ersten Statement.

Caritasverband für die Diözese Augsburg

29.01.2020 16:41 Die Augsburger Caritas gratulierte Prälat Dr. Meier, der mit ihr schon lange eng verbunden sei. Als Diözesan-Caritasdirektor und Domkapitular blicke Dr. Andreas Magg auf viele gute Begegnungen mit ihm zurück. Die Caritas baue deshalb darauf, dass die Anliegen der Caritas dem neuen Bischof ein Herzensanliegen sind.

Schulwerk der Diözese Augsburg

29.01.2020 08:09 Das Schulwerk gratulierte bereits, bevor die Ernennung offiziell war: Über 200 Schülerinnen und Schüler hatten sich aus den Klassenräumen in den Dom aufgemacht, um den neuen Bischof mit selbstgefertigten Bannern und Plakaten zu begrüßen. Weihbischof Florian Wörner wünschte Prälat Meier "Gottes Heiligen Geist für seinen Hirtendienst".

Katholischer Deutscher Frauenbund

30.01.2020 16:42 Der Augsburger Diözesanverband des Katholischen Deutschen Frauenbundes begrüßte die Ernennung von Prälat Meier. Die Diözesanvorsitzende Ulrike Stowasser erklärte, dass sie ihn als "Menschen mit theologischer Tiefe, seelsorgerischem Gespür, einer besonderen Gabe für hervorragende Predigten und starkem versöhnenden Geschick" kennen und schätzen gelernt habe.

Kolpingwerk - Diözesanverband Augsburg

29.01.2020 16:20 Auch Kolping gratuliert dem neuen Bischof. Prälat Meier zeige schon lange eine enge Verbundenheit mit den Aufgaben des Kolpingwerks und habe sich immer wieder als wichtiger Unterstützer erwiesen, schrieb das Werk in einer Pressemitteilung.