Hausgottesdienste in der Fastenzeit und zu Ostern

Hausgottesdienste sind in Zeiten, wo Gottesdienste in den Kirchen nur eingeschränkt gefeiert werden können, eine gute Möglichkeit mit Gott und untereinander verbunden zu bleiben. Sie sind herzlich eingeladen, die Vorlagen zu nutzen und weiterzugeben.

  

Fastenzeit

1. Fastenwoche

2. Fastenwoche

3. Fastenwoche

4. Fastenwoche

5. Fastenwoche

Karwoche

Osterzeit

     

Die Vorlagen für die 100 Hausgottesdienste von März 2020 bis Januar 2021 können weiterhin als Quelle für Inspiration, für Schriftauslegung und Gebet abgerufen werden. Die Gestaltungsvorschläge finden Sie hier.

 

 

Eine weitere Möglichkeit, zuhause zu beten, ist die Tagzeitenliturgie. Sofern Sie kein Stundenbuch zur Hand haben, finden Sie die Feier der Tagzeitenliturgie im Gotteslob (Nr. 613-667). Sie kann auch mit der App "Stundenbuch" auf das Smartphone heruntergeladen werden. Herausgegeben wird sie vom Katholischen Pressebund in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Liturgischen Institut. Bei katholisch.de ist das Stundenbuch auch als Internetseite aufrufbar.