Gruppen und Gremien

 

Kirchenverwaltung 

Georg Rauh, Kirchenpfleger
Franz Huber, stellvertretender Kirchenpfleger u. Kontaktperson für Pfarrsaal
Johanna Karrer
Johann Wintergerst

 

Pfarrgemeinderat

  • Anja Riedmiller, Vorsitzende
  • Stefan Ewadinger, stellvertr. Vorsitzender
  • Anneliese Breher, Schriftführerin
  • Petra Gruber
  • Karina Seckinger

                                                                                      

Ministranten: Derzeit sind 11 engagierte Ministrantinnen und Ministranten an der Pfarr- und Wallfahrtskirche tätig.

 

 

Kinder- und Jugendgruppe: Die monatlichen Treffen unter dem Motto RUND UM GOTT UND DIE WELT werden von sechs jungen, engagierten Mitgliedern unserer Pfarrei geleitet: Mit Annelie, Selina, Felix, Sven und Patrick gibt es interessante Aktionen und Glauben mal anders: Kickern, Gemeinschaftsspiele, religiöse Impulse, Basteln und kleinere Unternehmungen in chilliger und abwechslungsreicher Atmosphäre.

 

 

Lektoren, Kantoren und Kommunionhelfer:
13 Gemeindemitglieder engagieren sich als Lektoren, Kantoren und Kommunionhelfer.

 

Unser Kirchenchor trägt nicht nur an den Festtagen, sondern während des ganzen Jahres zur musikalischen Gestaltung von Liturgien, Andachten und Prozessionen bei.

 

Für den Blumenschmuck im Gotteshaus und die Pflege der Priestergräber ist Anita Hummel zuständig. Sie kümmert sich auch um die Kirchenwäsche.

 

Seniorenarbeit: Ein Mal im Monat findet in der ehemaligen Bücherei das Seniorentreffen statt.

 

In den Räumen der Kirchenstiftung ist die Steinbacher Mutter-Kind-Gruppe aktiv.

 

Für die Bewirtung im Pfarrsaal ist seit 1.1.2022 unser neuer Pächter, Herr Alfred Fahr zuständig. Terminvereinbarungen unter: 0160/3564578 oder E-Mail: info@alfredfahr.de 

 

Um die Außenanlagen rund um die Kirche kümmern sich die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Maria Steinbach sowie Franz Willburger und vor allem Pater Alois Christen. 

 

Der Katholische Frauenbund Maria Steinbach, geleitet von einem Vorstands-Team, bereichert mit seinen Aktionen (z.B. Kräuterbüschel-Verkauf) immer wieder das kirchliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde.