Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung ist das Organ der Kirchenstiftung Violau, die das in der Pfarrei mit den Ortsteilen Violau, Unterschöneberg und Neumünster befindliche Vermögen der Kirchenstiftung zu verwalten, zu unterhalten und zu erhalten hat. Das Kirchenstiftungsvermögen umfasst Grundstücke und Gebäude sowie deren Einrichtungen. Ebenso hat die Kirchenverwaltung für die Entlohnung des Personals zu sorgen, das zur Verwaltung, Unterhaltung und einer funktionierenden Pfarrei erforderlich ist.

Die Kirchenverwaltungsmitglieder der Pfarrei Violau sind in der Regel vier aus der Pfarrei gewählte Personen. Kirchenverwaltungsvorstand ist immer der jeweilige Pfarrer. Der Kirchenpfleger wird aus den Reihen der Kirchenverwaltungsmitglieder gewählt. Die Aufgaben der Kirchenverwaltung Violau sind sehr umfangreich. Schon der laufende „Betrieb" erfordert viel Einsatz der Verantwortlichen. Ein hauptamtlicher Mesner, eine Pfarrbürokraft, ein Hausmeister im Pfarrheim, Filialmesner in Neumünster und Unterschöneberg, ein Organist und ein Kirchenchor sorgen für die Funktion der Wallfahrt und der Pfarreibelange. Der Vergleich mit einem kleinen Betrieb ist hier durchaus angebracht.

Auch die Erhaltung der vorhandenen Bauwerke zieht sich in außerordentlichen Haushaltsmaßnahmen wie ein roter Faden durch die laufenden Rechnungsjahre. Es sind dies die Wallfahrtskirche Violau und die Filialkirchen in Neumünster und Unterschöneberg. Dazu kommt das Pfarrheim inkl. dem Garagengebäude. Zu pflegen sind die Außenanlagen der Gebäude, der Rosenkranzweg und die Grünflächen mit den Biotopen im Aspachtal.

 

Kirchenpfleger in Violau:

1933 - 1967

Ludwig Stadler, Violau

1967 - 1976

Alban Deffner, Unterschöneberg

1977 - 1983

Josef Micheler, Unterschöneberg

1983 - 1995

Franz Heinle, Neumünster

1995 - 1996

Manfred Reitschuster, Unterschöneberg

1996 - 2006

Martin Mayer, Violau

2007 - 2007

Manfred Reitschuster, Unterschöneberg

2007 - 2011

 Peter Kempter, Unterschöneberg

2013 - 2016

Thomas Koch, Violau

seit 2016

Stefan Hegele, Violau