Seelsorger

 

Dekan Thomas Philipp Pfefferer, Pfarrer

Pfarrer Pfefferer ist Jahrgang 1972. Aufgewachsen ist er in Graisbach bei Marxheim. Nach der Schulzeit erlernte er den Beruf des Orgelbauers. Während des Grundwehrdienstes, verpflichtete sich Thomas Pfefferer für sechs Jahre bei der Bundeswehr. Dort absolvierte er eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Im September 1999 begann er das Studium der Theologie im Priesterseminar St. Lambert in Lantershofen. 2004 folgte die Weihe zum Diakon, 2005 die Priesterweihe. Bevor er 2010 Pfarrer von Violau wurde, war er Kaplan in St. Ulrich und Afra in Augsburg und in Weilheim. 2017 wurde Thomas Pfefferer von Bischof Konrad zum Dekan für das Dekanat Augsburg-Land ernannt.

 

Pater Jiby John CST, Kaplan

Kaplan Jiby John wurde 1980 in Kerala (Südindien) geboren und gehört der Ordensgemeinschaft der Hl. Theresia vom Kinde Jesu an. 1996 trat er nach dem Schulabschluss ins Priesterseminar in Nordindien ein. Nach dem Noviziat und der Priesterausbildung wurde er im April 2008 zum Priester geweiht. Nach der Priesterweihe war er vier Jahre lang als Subregens tätig. Im September 2012 kam er nach Deutschland. Zur Einarbeitung war er in der Pfarrei St. Anton in Augsburg. Danach war er für ein Jahr Kaplan in Vöhringen und Illerzell und bis 2019 Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Aindling. Mit dem 1. September 2019 begann sein Dienst in der Pfarreiengemeinschaft Altenmünster-Violau.

Dekan Thomas Philipp Pfefferer
Kaplan P. Jiby John