Aktuelles

13.10.2020 12:45 Der Verein katholischer Pfarrhausangestellten feiert heuer sein 100. Gründungsjubiläum. Coronabedingt musste das geplante Jubiläumsfest auf das kommende Jahr verschoben werden. Anlässlich der Gründungsversammlung am 25. Oktober 1920 trafen sich gestern Vorstandschaft und Dekanatsverantwortliche, um in kleiner Runde zu feiern und zurückzublicken.   
> Artikel lesen
21.05.2019 12:53 Zur Jahresversammlung des Vereins der katholischen Pfarrhaushälterinnen in der Diözese Augsburg hat die 1. Vorsitzende Barbara Götz gestern rund 50 Mitglieder in Augsburg begrüßt. Elisabeth Waltenspiel, Pfarrhausfrau von Ruhestandspfarrer Gabriel Haf in Iffeldorf, wurde für 50 Jahre treue Dienste mit Verenaplakette und Urkunde geehrt.
> Artikel lesen
13.06.2018 14:52 Bei der Mitgliederversammlung des Vereins der kath. Pfarrhaushälterinnen in der Diözese Augsburg wurde der neue Vorstand für die kommende Wahlperiode (2018 bis 2023) gewählt: Wiedergewählt wurden die 1. Vorsitzende Barbara Götz aus Augsburg sowie die 2. Vorsitzende Barbara Sproll aus Bad Hindelang.
> Artikel lesen
12.01.2018 09:15 Augsburg (KNA) Es ist eine Aufgabe, die im einen Moment Freude bringt und im anderen Trauer. Freude zum Beispiel in dieser Situation: "Ich habe mal ein Wiedersehen für zwei alte Pfarrer organisiert, die beide schon weit über 80 waren", erzählt Schwester Esther Mayr.
> Artikel lesen

Berufsgemeinschaft
Mitgliederversammlung der Pfarrhaushälterinnen: Gottesdienst und Tagung im Haus St. Ulrich

24.05.2017 11:41 Die Mitglieder der katholischen Pfarrhaushälterinnen in der Diözese Augsburg haben sich am Montag, 22. Mai zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung im Haus St. Ulrich getroffen. Der Tag begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der Hauskapelle. In seiner Predigt betonte Pfarrer Franz Wolf als Geistlicher Beirat der Berufsgemeinschaft, dass Gott den Menschen immer seinen Beistand verheiße und forderte die Frauen auf, sich auch in der Gemeinschaft immer wieder gegenseitig beizustehen. Nach Jahres- und Kassenbericht wurde der Vorstand für das Jahr 2016 entlastet. Zwei Pfarrhausfrauen wurden für 25, eine für 40 Dienstjahre geehrt.