Predigten - Ansprachen - Vorträge

07.01.2020 10:45 Sehr verehrter, lieber Herr Oberbürgermeister Kunz, verehrte Honoratioren der Stadt und Mitglieder des Stadtrats, verehrte, liebe Dillinger Franziskanerinnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Ehrenbürgerinnen und Ehrenbürger, sehr geehrte Damen und Herren!
> Artikel lesen
31.12.2019 20:00 In der Heiligen Schrift stehen Worte, die sind wie eine Klammer. Sie verbinden Altes und Neues Testament und schlagen den Bogen bis zu uns. Ein solches Wort haben wir in der Lesung gehört. „Siehe, die Jungfrau hat empfangen, sie gebiert einen Sohn und wird ihm den Namen Immanuel geben“, Gott mit uns. (Jes 7,14; vgl. Mt 1,23).
> Artikel lesen
24.12.2019 14:00 "Wo die am Rande sind, da ist die Mitte", so steht es auf einer Spruchkarte, angeboten von der Schweizer Caritas.
> Artikel lesen
23.12.2019 08:25 Vor dem Haus eines alten Mannes ragt ein hoher Berg. Der Berg nimmt ihm das Licht, das er sich zum Leben wünscht.
> Artikel lesen
16.12.2019 09:56 Erinnert ihr euch an das Wort des Jahres 2014? Es wurde in der Woche vor dem 3. Advent von der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) bekannt gegeben und lautete: Lichtgrenze. Wieso Lichtgrenze? Ich kann mich noch genau erinnern.
> Artikel lesen
16.12.2019 07:36 Auf meinen Spaziergängen in Rom bin ich gern in der Dominikanerkirche Santa Maria sopra Minerva eingekehrt.
> Artikel lesen
11.12.2019 11:43 Deus caritas est. Gott ist die Liebe. (1 Joh 3,16b) Das ist der Kern der christlichen Botschaft.
> Artikel lesen