Erstkommunionkinder besuchten Hostienbäckerei

21.03.2018 13:35

Zusammen mit Stadtpfarrer Raffaele De Blasi und Pfarrhelfer René Stiefenhofer sowie Frau Christine Ramsperger als Vertreterin der Eltern besuchten die Erstkommunionkinder die Hostienbäckerei der Kongregation der Franziskanerinnen von Bonlanden. Nach einer spannenden Entdecker-Tour durch das Klostergelände konnten die Kinder hautnah erleben, wie Hostien gebacken werden. Danach stand der Krippen-Weg durch die Ganzjahreskrippe auf dem Programm. Abschließend dürften die Kinder am gemeinsames „Brotbrechen“ teilnehmen.