Ministranten St. Martin Lauingen

Die Ministranten sind die größte Jugendgruppe der Pfarrei.

 

Nach der Erstkommunion in der dritten Klasse beginnen die Gruppenstunden für die neuen Ministranten, die in der feierlichen Aufnahme in die Gemeinschaft am Vorabend des 1. Advents münden. Auch danach treffen sich die Ministranten zu Gruppenstunden, in denen die Einübung der verschiedenen Dienste ebenso wie kirchliche Themen und nicht zuletzt Gruppenspiele auf dem Programm stehen.

Neben dem Dienst am Altar lebt die Gemeinschaft auch von einer Vielzahl von Aktivitäten, die jedes Jahr angeboten werden.

Hast du Fragen oder willst auch Ministrant werden? Dann wende dich nach einem Sonntagsgottesdienst an einen der Oberministranten (komm einfach in die Sakristei).