Veranstaltungen

16.05.2021 17:00
Am Sonntag, dem 16.05.2021 findet um 17 Uhr im Lauinger Münster eine Orgelandacht statt. Zu Gast ist der aus der Partnerstadt Lauingens stammende Orgelvirtuose Paolo Oreni. Der für sein großartiges virtuoses Orgelspiel weltbekannte Organist wird in seinem Programm der Improvisation über vorgegebene Liedmelodien reichen Platz einräumen. Da wir uns im Marienmonat Mai befinden, sind zur Inspiration des Musikers Marienlieder sehr passend. Stadtpfarrer Raffaele De Blasi wird den Part der geistlichen Impulse wahrnehmen. An Literaturwerken werden von J.S. Bach die Toccata und Fuge in F-Dur BWV 540, von C.M. Widor der erste Satz "Allegro vivace" aus der 5. Symphonie op. 42,1 und von Marcel Dupré das Stück Evocation, 3. Satz zu hören sein. Alle Freunde der Orgelmusik aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen. Über großzügige Spenden zur Erhaltung und Pflege der Albertus-Magnus-Orgel freut sich die Kirchenstiftung St. Martin.
> Artikel lesen
20.06.2021 17:00
Im Rahmen der Konzertreihe anlässlich des 500-jährigen Weihejubiläums des Martinsmünsters findet am Sonntag, dem 20. Juni 2021 um 17.00 Uhr eine Orgelandacht mit dem Domorganisten von St. Gallen, Herrn Willibald Guggenmos statt. Eine Gesamtübersicht der Konzertreihe finden Sie hier: Termine Lauinger Münsterkonzerte (118,5 kB)
> Artikel lesen