Biographie

+ Weihbischof em. Rudolf Schmid (1914-2012)

26.06.1914

geboren in Schiers (Schweiz)

26.06.1938

Priesterweihe

1938/39

Stadtkaplan in St. Peter und Paul, Augsburg-Oberhausen

1939-45

Einberufung in die Wehrmacht als Feldwebel einer Sanitätseinheit

1945

Stadtkaplan in St. Peter und Paul, Augsburg-Oberhausen

1949

Religionslehrer am Johann-Michael-Sailer-Gymnasium in Dillingen

1963

Regens des Priesterseminars der Diözese Augsburg in Dillingen

1969

Domkapitular,
Referent für Priester und Priesteramtskandidaten,
Leiter der Diözesanstelle "Berufe der Kirche"

10.01.1972

Ernennung durch Papst Paul VI. zum Weihbischof in Augsburg und Titularbischof von Dionysiana

25.03.1972

Bischofsweihe im Hohen Dom zu Augsburg

1972-89

Dompropst

1972-94

Bischofsvikar für Caritas und Soziales

11.07.1990

Emeritierung als Weihbischof

24.06.2012

gestorben in Augsburg

 

Nachruf auf der Bistumshomepage

Bericht und Bilder über Pontifikalrequiem und Beisetzung samt Dokumentation der Predigt