Veranstaltungen

Schwesterherzen

In und rund um Memmingen leben wir Christinnen in einer bunten Vielfalt der Konfessionen und Kulturen. Dabei wissen wir meist wenig voneinander und über die unterschiedlichen Formen des lebendigen und gelebten Glaubens in anderen evangelischen, katholischen oder orthodoxen Gemeinden.

Gemeinsam möchten wir auf eine Entdeckungsreise gehen.

Zwei Frauen aus unterschiedlichen Konfessionen tun sich dabei als Schwesterherzen-Paar zusammen. Im Zeitraum von mehreren Wochen kommen sie über sich und ihren Glauben ins Gespräch. Der Ort und die passende Zeit dazu werden jeweils zu zweit abgesprochen. Die Schwesterherzen-Paare erhalten vier Briefe mit Gedanken, die Grundlage für die Gespräche sein können. Drei Treffen in der gesamten Gruppe begleiten den Weg der Schwesterherzen.

Wir freuen uns, wenn Sie ein Schwesterherz werden!

Ihre Simone Bach, Sabine Feldmann, Ingrid Metten, Dr. Maria Weiland

 

Termine:

  • Start der Schwesterherzen mit Einstimmung, Infos zum Projekt und Einteilung der Paare

Dienstag, 2.4.2019, 19.30 Uhr, St. Josef Memmingen, Josef-Schmid-Weg 2

 

  • Inne halten zur Halbzeit mit spirituellem Impuls und Möglichkeit zum Austausch

Montag, 29.4.2019, 19.30 Uhr, Versöhnungskirche, Eisenacher Weg 2 

 

  • Abschlusstreffen mit Erfahrungsaustausch und Feier

Sonntag, 19.5.2019, 18.00 Uhr, Ev.-ref. Kirche, Theinselberg 35

 

Kooperationspartner:

Katholische Cityseelsorge Memmingen

Frauenseelsorge des Bistums Augsburg

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden Memmingen

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Herbishofen

 

Anmeldung bei:

Bischöfliches Seelsorgeamt Außenstelle Memmingen, Augsburger Str. 14, 87700 Memmingen

Tel. 08331 / 98434-0

Fax. 08331 / 98434-19

Mail: bsa-mm@bistum-augsburg.de 

Anmeldeschluss: Montag, 25.3.2019

Bitte Konfession mit angeben!