Taufe

Im Sakrament der Taufe öffnet sich dem Menschen das Tor zu einem erlösten Leben. Der Täufling sirbt im Wasser der Taufe seinen Tod und taucht als erlöster Mensch wieder auf. Zeichen hierfür ist dasJesus Christus von jetzt an zusammen. Zeichen dafür ist die Taufkerze. Alles was ihn von Gott trennt wird ihm genommen.

Der Mensch wird in der Tat neu geschaffen. Zeichen dafür ist das weiße Kleid. Der Täufling darf nun ein Leben wie ein König in menschlicher Würde und Achtung leben.

Er hat die Aufgabe den Glauben wie ein Priester zu feiern und für das Wort Gottes einzustehen, wie ein Prophet. Daran erinnert das Zeichen der Salbung.

Die Taufanmeldung findet im Katholischen Pfarramt Burgheim statt.

Den Tauftermin machen Sie bitte rechtzeitig mit

Pfarrer Werner Dippel aus.