Aktuelles im Dekanat

 

 

Dekan Andreas Straub (6.v.re.), Brigitte Kleiner (vordere Reihe, 3.v.li.), Dr. Bernd-

BETRIEBSBESICHTIGUNG BEI KLEINER

Der Mindelheimer Stadtpfarrer und Dekan Andreas Straub besichtigte zusammen mit Priestern, Kaplänen, Diakonen und pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Dekanats Mindelheim die Firma KLEINER.

Frau Brigitte Kleiner hieß die Gäste in der »Bad & Wellness«-Ausstellung herzlich willkommen, schilderte die Firmengeschichte von einem Ein-Mann-Betrieb im Jahr 1853 bis zum letzten Firmeninhaber Ludwig Kleiner, der vor zwei Jahren leider viel zu früh verstorben ist, und informierte über die Aufgaben der LUDWIG KLEINER Stiftung und LUDWIG KLEINER Management Stiftung sowie des Beirates.

Bei einem Rundgang durch die Firma mit Frau Brigitte Kleiner und Herrn Dr. Bernd- Michael Brnck, Geschäftsführer, erhielten die Besucher interessante Einblicke in die KLEINER-Geschäftsbereiche Stahl, Haustechnik, Baubeschlag, Baubedarf,Werkzeuge/Maschinen, ebenso in die Logistik.

Im Anschluss an die Betriebsführung fand in angenehmer Runde noch ein reger Gedankenaustausch statt, und alle Beteiligten zeigten sich erfreut über den informativen und erlebnisreichen Nachmittag, den sie miteinander bei dem Mindelheimer Traditionsunternehmen verbringen konnten.