Wir sind der Kirchenchor Krumbach!

 

Unsere Aufgabe sehen wir darin, Gott und den Menschen durch Gesang Freude zu bereiten. Zurzeit besteht unser Chor aus 24 Sängerinnen und Sängern. Dabei befinden sich die Damen in der Überzahl mit neun Sopran- und sieben Altsängerinnen. Aber unsere Männer wissen sich durchaus in Szene zu setzen mit je vier Sängern im Bass und im Tenor.

Michael Dolp, unser Chorleiter, versteht es bestens, uns zu „bändigen“ und unsere Energien in „geordnete“ Bahnen zu lenken, sprich bei unseren Aufführungen das beste zu geben.

Apropos Aufführungen: Am 27. Januar 2006 feierten wir gemeinsam mit dem Kirchenchor Niederraunau und unserem Kirchenorchester den 250. Geburtstag W.A. Mozarts mit einem großen Kirchenkonzert. Die Festgottesdienste an Weihnachten, Ostern und Pfingsten in den beiden Stadtpfarrkirchen St. Michael und Maria Hilf werden jeweils mit einer feierlichen Orchestermesse gestaltet. Die Kirchenpatrozinien und das Singen bei den Allerheiligen- und Allerseelengottesdienste stehen ebenfalls auf unserem Programm. Die Advents- und Weihnachtsmessen betrachteten wir als Höhepunkte in unserer Sängertätigkeit.

Zu unserem Repertoire gehören u.a.: „Krönungsmesse“ und „Spatzenmesse“ von W.A. Mozart, „Nicolai-Messe“ und „Orgelsolo-Messe“ von J. Haydn und die „Messe in C“ von J.E. Eberlin.

Wer Lust hat, bei uns mitzusingen, eine gesunde Stimme hat und über ein gewisses Maß an Musikalität verfügt, kann sich bei unserem Kirchenmusiker Michael Dolp oder im Pfarramt (08282-89750) melden oder sich einfach am Mittwochabend um 19.45 Uhr im Haus St. Michael unseren wöchentlichen Proben anschließen.

 

Kirchenchor und -Orchester