Elias Smalko: Gotteslob-Improvisation

17.04.2019 11:38

Von leise bis laut – Elias Smalko nutzt gerne die große Klangbandbreite der Orgel. Sie bietet dem Abiturienten die Möglichkeit, sich frei an verschiedene Themen heranzuwagen. Auf der Orgel der Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ in Burgau improvisiert er über die Gottesloblieder „Beim letzten Abendmahle“ und „Großer Gott, wir loben Dich“.