Christi Himmelfahrt in Ustersbach

17.05.2021 10:19

(katholisch1.tv) Das Hochfest Christi Himmelfahrt erinnert an die Rückkehr Jesu Christi zu seinem Vater in den Himmel. In Gottesdiensten wurde das früher gerne bildlich dargestellt: Messdiener zogen eine an Schnüren befestigte Jesusfigur bis unter die Kirchendecke. Heute findet man diesen Brauch nur noch ganz selten. Verbreiteter sind Gottesdienste unter freien Himmel – wir waren in der Pfarrei St. Fridolin im schwäbischen Ustersbach mit dabei.