06.05.2013 13:43

... mit diesen Worten ermutigte Bischof Konrad Zdarsa die 4 jungen Männer, die ihrer Berufung gefolgt sind und am Samstag zu Diakonen geweiht worden sind. Sie gaben dabei ihr Weiheversprechen und gelobten Gehorsam. Dabei legten sich die Männer zum Zeichen ihrer Demut auf den Boden vor dem Altar. Nach der Weihe wurden den neuen Diakonen ihre liturgischen Gewänder umgelegt. Zum Abschluss gratulierte Bischof Zdarsa ihnen herzlich und wünschte ihnen für ihre Tätigkeit alles Gute und viel Kraft. Als Diakone werden sie nun zunächst Priester bei deren Arbeit unterstützen. Sie selbst werden in einem Jahr die Priesterweihe empfangen.