Einweihung Säkularinstitut Dießen

19.10.2021 10:51

(katholisch1.tv) Sie heißen „Cruzadas de Santa Maria“ - junge Frauen, dich sich dafür entschieden haben zölibatär zu leben und trotzdem mitten in der Gesellschaft unterwegs sind. Entstanden ist das so genannte Säkularinstitut Anfang der 1970er in Spanien; neben München und Bonn gibt es nun auch in Dießen eine Niederlassung. Zur Begrüßung der dreien jungen Frauen, die ab sofort am Ammersee leben werden, fand zuerst ein Gottesdienst und anschließend eine feierliche Segnung ihres neuen Zuhauses statt.