Stabübergabe: Ein neuer Wallfahrtsdirektor für die Wieskirche

14.09.2021 14:38

(katholisch1.tv) Es war der Tag des Schutzengelfestes in der Wieskirche, als Msgr. Gottfried Fellner als Wallfahrtsdirektor in sein Amt eingeführt wurde. Das ist nun neun Jahre her. Jetzt ist er bei einem feierlichen Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet worden; mit dabei war auch gleich sein Nachfolger - und die Stabübergabe fand – wie damals – wieder beim großen Schutzengelfest in der Wieskirche in Steingaden statt.