Tandems für Menschen mit Behinderung

03.05.2021 14:35

(katholisch1.tv) Das Team der Behindertenseelsorge im Bistum Augsburg hat große Pläne. In mehreren Etappen wollen sie in den kommenden Jahren eine Fahrradwallfahrt nach Trier zum Heiligen Matthias unternehmen. Den ersten Schritt dahin haben sie in dieser Woche unternommen: und die entsprechenden Fahrräder abgeholt. Es sind Fahrräder, die speziell für Menschen mit Behinderung geeignet sind: um kleinere Spazierfahrten oder auch größere Touren zu unternehmen. Und natürlich haben sie die Räder gleich schon mal getestet.