Wie wird Weihnachten 2020?

22.10.2020 14:24

("katholisch1.tv") In zwei Monaten ist Weihnachten. In die Vorfreude und geschäftige Unruhe, die mit diesem christlichen Hochfest einhergehen, mischen sich in diesem Jahr auch sorgenvolle Gedanken. Denn niemand kann abschätzen, wie sich das Infektions- und Krankheitsgeschehen bis dahin entwickelt und was in den Pfarreien überhaupt möglich sein wird. Nur eins ist sicher: Weihnachten wird – ebensowenig wie Ostern - in diesem Jahr ausfallen. Die Botschaft von der Geburt Christi soll sogar möglichst viele Menschen erreichen. Ob und wie dabei die Erfahrungen aus der Zeit des Lockdowns im Frühjahr weiterhelfen, dazu hat sich "katholisch1.tv" unter anderem in Memmingen erkundigt.