Videos - Bistum Augsburg

Im Videoarchiv ist eine Auswahl an Beiträgen eingestellt, die katholisch1.tv für seine wöchentliche Magazin-Sendung bei Augsburg.tv und TV Allgäu produziert hat. Die Filme sind deshalb direkt mit dem YouTube-Kanal von katholisch1.tv verlinkt. Informationen über die Sendezeiten des Magazins finden Sie bei katholisch1.tv.

 

13.07.2013 14:25 Sehen Sie hier einen Querschnitt durch die zweite Woche des Augsburger Bistumsfestes: u.a. mit Kinder-, Männer- und Soldatenwallfahrt, dem Kirchenchortag und der Schulpreisverleihung!
> Artikel lesen
12.07.2013 14:30 „Sie alle sind ein großartiges und leuchtendes Bekenntnis für den christlichen Glauben“, sagte Weihbischof Florian Wörner in seiner Predigt zu den rund 300 Jubelpaaren, die im Rahmen der Ulrichswoche zum Tag der Ehejubiläen gekommen waren. Alle Paare sind 50 Jahre oder länger verheiratet. „Gott hat diesen Bund gesegnet“, so Wörner. Das am längsten verheiratete Paar in diesem Jahr ist das Ehepaar Wohanka, das seit fast 70 Jahren zusammen durchs Leben geht. Wir haben die Jubilare besucht.
> Artikel lesen
11.07.2013 14:30 Der heilige Ulrich ist nicht nur Bistumspatron und Namensgeber der Ulrichswoche, sondern auch Schutzpatron der Reisenden und Wanderer. Was liegt da näher, als ihm zu Ehren auf Wallfahrt zu gehen. Vom Augsburger Dom zur Basilika St. Ulrich und Afra haben sich deshalb in dieser Woche bereits hunderte Männer und Frauen auf den Weg gemacht. Eine 17-köpfige Gruppe Männer um den Diözesan-Männerseelsorger Diakon Gerhard Kahl hat zum wiederholten Mal etwas ganz Besonderes in Angriff genommen. Der Startschuss für ihre Wallfahrt fiel in Türkheim. Von dort ging es dann mehr als 50 Kilometer zu Fuß nach Augsburg. Und da das nicht mal so eben an einem Nachmittag zu schaffen ist, nahmen sie sich dafür 24 Stunden Zeit. Einen Tag und eine Nacht waren sie auf dem Weg und haben sich am Ende nicht nur Blasen an den Füßen zugezogen, sondern auch jede Menge geistige Erfahrungen gesammelt. Ein Team von katholisch1.tv hat sie ein Stück des Weges begleitet.
> Artikel lesen
09.07.2013 14:31 Ein Feldkreuz lag abgesägt im Bauschutt, verdreckt und unbeachtet. Diesen Anblick konnte Josef Weishaupt nicht ertragen. Bei Spaziergängen und Bittgängen mit der Pfarrei war er nämlich oft an dem Kreuz vorbeigekommen, das nun beim Bau der B17 "weg sollte". In seinem Privatgarten fand es dann - vor 19 Jahren - eine neue Heimat. Die alljährliche Feldmesse ist eine Dank- und Gedenkmesse zugleich.
> Artikel lesen
06.07.2013 14:21 Im Laufe der Ulrichswoche gibt es viele Wallfahrten. Meistens handelt es sich dabei um Fußwallfahrten. Eine allerdings ist eine echte „Fahrt" im Sinne des Wortes: eine Fahrrad-Fahrt. Zum 11. Mal haben die Dekanate Dillingen, Donauwörth und Nördlingen dazu eingeladen, zum Grab des heiligen Ulrich mit dem Fahrrad zu fahren. Eine anstrengende, aber lohnenswerte Tour, die gleichermaßen für Körper und Seele ein Erlebnis ist.
> Artikel lesen
02.07.2013 10:09 „Wir glauben, darum handeln wir" -- so lautete das Motto des diesjährigen „Tags der Weltkirche" und für all die Gläubigen, die sich an diesem Samstag ins Haus St. Ulrich in Augsburg aufgemacht hatten, war dies nicht nur eine fromme Floskel. Im Mittelpunkt stand an diesem Nachmittag die Frage nach der Weitergabe des Glaubens. Doch auch viele andere Themen fanden Platz an Infoständen, in Workshops und Vorträgen.
> Artikel lesen
01.07.2013 16:18 Nach sieben Jahren Studium und Ausbildung sind am Sonntag, 30. Juni, vier Diakone den letzten Schritt ins Priestertum gegangen: durch Bischof Konrad Zdarsa haben sie im Hohen Dom zu Augsburg die Priesterweihe empfangen. Diese feierliche Zeremonie hat katholisch1.tv für sie begleitet.
> Artikel lesen
01.07.2013 16:13 Vom 23. bis zum 28. Juli 2013 werden zwei bis drei Millionen Jugendliche aus aller Welt in Rio de Janeiro erwartet. Angesichts der seit Wochen andauernden Unruhen und Demonstrationen sind viele um die Sicherheit der jungen Pilger besorgt. Die Proteste würden den friedlichen Ablauf des Weltjugendtages aber nicht beeinträchtigen, versichern dagegen die Verantwortlichen. Außerdem sei der WJT eine von allen Seiten "positiv angesehene Veranstaltung", so Rios Erzbischof Orani Joao Tempesta. Auch aus dem Bistum Augsburg fiebert eine Gruppe Jugendlicher dem Glaubensfest entgegen. Sehen Sie hier einen kurzen Vorbericht von katholisch1.tv!
> Artikel lesen
01.07.2013 14:26 Als Festgast der Augsburger Ulrichswoche sprach Kurienerzbischof Gerhard Ludwig Müller zum Thema "Das Menschenbild Gottes - der Heilige". Müller ist seit einem Jahr Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation. Besonders gefragt war daher auch seine Meinung zu den aktuellen Neuigkeiten aus dem Vatikan: der ersten Enzyklika von Papst Franziskus "Lumen fidei" (Licht des Glaubens) und der angekündigten Heiligsprechung von Papst Johannes Paul II. katholisch1.tv-Programmchef Uli Bobinger hat mit ihm darüber gesprochen.
> Artikel lesen
01.07.2013 14:22 „Streetart" oder "Graffiti" - viele denken da sofort an von jungen Leuten illegal besprühte Bahnhofsunterführungen. Dabei ist beides mittlerweile zu einer Kunstform aufgestiegen, die immer gefragter ist sei es als Auftragsarbeit an der Deutschen Botschaft in Neu Delhi oder etwa einem Gotteshaus im baden-württembergischen Kehl....und eben auch im Kloster St. Ottilien. Unter dem Motto „heaven meets earth" entstanden hier 13 ganz unterschiedliche Motive von nationalen und internationalen Street-Art-Künstlern, die Jahr für Jahr immer mehr Besucher anlocken. Denn schließlich war St. Ottilien vor Kurzem noch das erste und einzige Kloster, das mit solch - doch recht unkonventioneller -- Kunst aufwartete. Wie nehmen Sie nun mit auf einen Klosterrundgang der ganz besonderen Art.
> Artikel lesen