Gedenkfeier für trauernde Familien

18.11.2021 14:33

(katholisch1.tv) Es ist ein festes Datum. Immer am Volkstrauertag um 14 Uhr veranstaltet die Kontaktstelle Trauerbegleitung des Bistums in Kempten eine Feier zum Gedenken verstorbener Kinder. Betroffene, die ihr Kind, ihren Bruder oder die Schwester verloren, haben dort die Möglichkeit ihrer Trauer Raum zu geben und im gemeinsamen Gedenken füreinander da zu sein. Doch bereits im letzten Jahr konnte die Feier aufgrund der Corona-Pandemie nur online stattfinden. Das war auch am vergangenen Sonntag wieder der Fall. Nur der kleine Kreis der Mitwirkende konnte in die Kapelle des Tagungshauses St. Raphael in Kempten kommen, um die Gedenkfeier per Videoübertragung zu ermöglichen.