Ort des Gebets: Kapelle auf dem Kapf

01.05.2020 12:47

(katholisch1.tv) Vielerorts gehen die Menschen derzeit allein oder zu zweit zu für sie wichtigen Gebetsstellen, um mit dem Herrgott auch während oder gerade wegen der Corona-Krise Zwiesprache zu halten. Einer dieser Orte ist die Kapelle auf dem Kapf oberhalb von Schrattenbach, in der Nähe von Dietmannsried. Dort darf sogar jeder Betende selber die Glocke läuten.