Aktuelles

Feier der Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostersonntag in der PG Bliensbach

 

Feier der Gottesdienste von Palmsonntag   bis Ostersonntag in der Pfarreiengemeinschaft Bliensbach

 

Liebe Pfarrgemeinden,

leider hat sich die Pandemiesituation   noch nicht so wirklich gebessert. Deshalb müssen wir auch für die   Gottesdienste in der Karwoche und die Osternächte besonders planen.

 

Allgemeine   Hinweise

Für alle gottesdienstlichen Feiern in   der Heiligen Woche gelten die zivilrechtlichen Vorgaben des aktuellen   Schutzkonzeptes zur Feier öffentlicher Gottesdienste. Diese sind u.a.:

 

  1. In Gebäuden        bestimmt sich die zulässige Höchstteilnehmerzahl nach der Anzahl der        vorhandenen Plätze, bei denen ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen        Plätzen gewahrt wird.
  2. Zwischen        Personen, die nicht demselben Hausstand angehören, ist ein        Mindestabstand von 1,5 m zu wahren.
  3. Für die        Besucher gilt FFP-2 Maskenpflicht.
  4. Gemeindegesang        ist untersagt.
  5. Gottesdienste        und Zusammenkünfte von Glaubensgemeinschaften, die den Charakter von        Großveranstaltungen erreichen, sind untersagt.
  6. Bei        Gottesdiensten und Zusammenkünften von Glaubensge-meinschaften, bei        denen Besucherzahlen zu erwarten sind, die zur Auslastung der        Kapazitäten führen, ist die Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung        zulässig.

 

Anmeldung   zu Gottesdiensten

Da wir richtig planen müssen und niemand   abweisen wollen, bitten wir Sie, sich für die Gottesdienste am Karfreitag, in   der Osternacht und am Ostersonntag anzumelden.

In Bliensbach: Martina Helget, Tel. 9822502

                        Karin   Mairshofer, Tel. 804668

In Hirschbach: Michaela Bestle, Tel. 6194 oder

Elisabeth   Widmann, Tel. 992853

In Prettelshofen: Rita Eggert, Tel.   642980

In Laugna: Eva Kotschner, Tel. 3357

In Osterbuch: Veronika Eser, Tel. 4226

In Modelshausen: Michaela Schuster, Tel.   641383

 

 

 

 

Palmsonntag

Am Palmsonntag ist eine Palmprozession   mit der ganzen Gemeinde nicht möglich. Die Palmzweige werden in der Kirche   gesegnet; allerdings müssen diese am Platz bleiben.

 

Karfreitag

Bei der Kreuzverehrung ist darauf zu   achten, dass dabei gebührend Abstand eingehalten wird; das Kreuz darf nicht   berührt werden. Keine Blumen bringen.

 

Osternacht/Ostersonntag

Am Ende der Osternacht werden die   mitgebrachten Speisen gesegnet; den Speisekorb muss jeder bei sich am Platz   behalten. Dies gilt auch bei den Gottesdiensten am Ostersonntag.

 

Von Karfreitag bis Ostersonntag bleiben die   Kirchen jeweils von 9.00 -18.00 Uhr geöffnet. Am Ostersonntag brennt die   Osterkerze ganztags, damit das Osterlicht mit nach Hause genommen werden   kann.

 

 

Wir weisen Sie noch darauf hin, dass das   Bistum Augsburg auf seiner Homepage (www.bistum-augsburg.de)   auch „geistliche Hilfsmittel für das familiäre und persönliche Gebet“   anbietet.

 

 

 

Ihnen allen wünschen wir, auch unter den   Einschränkungen,

ein gesegnetes und frohes Osterfest!

 

Pater Tomasz Wesolowski SSCC

Pfarrer Alois Roßmanith

Diakon Jürgen Brummer

und das gesamte Pfarrbüroteam

 

                                                                                                       

 

 

            

Gottesdienstübertragungen katholisch

im öffentlich-rechtlichen Fernsehen sowie

Live-Stream und Live-Übertragung a.tv / allgäu.tv aus Augsburg

Heilige Woche und Osterzeit 2021

 

ZDF

28.03.

9:30 Uhr

Palmsonntag

Gottesdienst  

Frauenfrieden,   Frankfurt

Live-Stream 1

 

28.03.

9:30 Uhr

Palmsonntag

Pontifikalamt    

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

BR

28.03.

10:30 Uhr

Palmsonntag

Gottesdienst   mit Papst Franziskus aus Rom

BR

28.03.

12:10 Uhr

Palmsonntag  

„Zeit   und Ewigkeit – Gedanken zur Karwoche“ mit Diözesanbischof

Dr. Bertram   Meier

Live-Stream 1

 

31.03.

10:00 Uhr

 

Chrisammesse  

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

ARDalpha

 

01.04.

18:00 Uhr

Gründonnerstag

Abendmahlsgottesdienst  

mit Kardinal   Giovanni Battista Re, Rom

Live-Stream 1

 

01.04.

19:00 Uhr

Gründonnerstag

Feier   vom letzten Abendmahl

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

Live-Stream 1

 

02.04.

15:00 Uhr

Karfreitag

Liturgie   vom Leiden und Sterben unseres Herrn

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

BR

02.04.

21:00 Uhr

Karfreitag

Kreuzweg   mit Papst Franziskus am Petersplatz, Rom

ARDalpha

 

03.04.

19:30 Uhr

Karsamstag

Osternacht   mit Papst Franziskus

aus Rom

- Live-Stream1

- a.tv ²

- allgäu.tv ²

03.04.

21:30 Uhr

Karsamstag

Feier   der Osternacht

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

ARD und

BR

04.04.

10:00 Uhr

Ostersonntag

Ostergottesdienst   mit Papst Franziskus aus Rom

anschließend:   Segen „Urbi et Orbi“

- Live-Stream1

- a.tv 2

- allgäu.tv 2

04.04.

10:30 Uhr

Ostersonntag

Pontifikalamt

Hoher   Dom, Augsburg

mit   Diözesanbischof

Dr.   Bertram Meier

ZDF

11.04.

9:30 Uhr

Weißer   Sonntag

Gottesdienst  

St.   Paul, Salzburg

ZDF

25.04.

9:30 Uhr

4.   Sonntag der Osterzeit

Gottesdienst  

Heilig Kreuz,   Bensheim-Auerbach

BR

01.05.

10:00 Uhr

Maria,   Schutzfrau von Bayern

Gottesdienst   aus der Wieskirche mit Msgr. Gottfried Fellner

ZDF

09.05.

9:30 Uhr

6.   Sonntag der

Osterzeit

Gottesdienst  

Heilig   Kreuz, Bensheim-Auerbach

ARD

13.05.

10:00 Uhr

Christi   Himmelfahrt

Ökum.   Kirchentag

Ökum.   Gottesdienst Frankfurt

ZDF

16.05.

9:30 Uhr

7.   Sonntag der

Osterzeit

Ökum.   Kirchentag

Ökum.   Gottesdienst Frankfurt

ZDF

23.05.

9:30 Uhr

Pfingstsonntag

Gottesdienst   Altenburg

ARD

24.05.

10:00 Uhr

Pfingstmontag

Gottesdienst

 

1 = www.bistum-augsburg.de, www.katholisch1.tv, Facebook-Seite des Bistums
      Augsburg

2 = lineares Privatfernsehen a.tv und allgäu.tv

 

 

 

Stand: 25.03.2021

 

 

 

Herausgeber

 

Ulrich Pöner Amtierender Sekretär der Deutschen Bischofskonferenz

Redaktion

 

Matthias Kopp (verantwortl.) Pressesprecher

Kaiserstraße 161 53113 Bonn

Tel. +49 (0) 228 103 214 Fax +49 (0) 228 103 254 Mail pressestelle@dbk.de

dbk.de facebook.com/dbk.de twitter.com/dbk_online

youtube.com/c/DeutscheBischofskonferenz

25.03.2021 047

PRESSEMITTEILUNGEN DER DEUTSCHEN BISCHOFSKONFERENZ

Katholische Gottesdienstübertragungen

an den Kar- und Ostertagen in Fernsehen und Hörfunk

Übersicht bei Kirche.tv

Während der Kar- und Ostertage werden – wie schon im vergangenen Jahr – zahlreiche Gottesdienste und weitere kirchliche Sendungen im Fernsehen und im Hörfunk ausgestrahlt. Angesichts der Corona-Pandemie ist das Angebot im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ausgeweitet worden. Aus vielen Bistümern gibt es Streamingangebote. Genaue Uhrzeiten sowie alle Gottesdienstübertragungen in ARD und ZDF bis zum Ostermontag sind auf der Internetseite der Katholischen Fernseharbeit (Kirche.tv) aufgeführt: https://fernsehen.katholisch.de/fernsehgottesdienste/kar-und-ostertage-2021. Diese Liste wird fortlaufend aktualisiert. Aufgrund der Corona-Verordnungen in den Bundesländern kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Der Beginn der Karwoche am Palmsonntag wird durch einen ZDF-Fernsehgottesdienst aus Frankfurt am Main begleitet (9.30 Uhr), um 10.30 Uhr überträgt das BR-Fernsehen die Feierlichkeiten aus Rom. Am Karfreitag betet der Papst den Kreuzweg, den um 21.00 Uhr ebenfalls der BR zeigt. Die Feier der Osternacht wird unter anderem über Video-Streaming durch den MDR ab 21.30 Uhr aus dem Erfurter Dom im Internet übertragen. Im Hörfunk wird ab 21.05 Uhr bei Bayern 1 ein Gottesdienst aus München und ab 22.05 Uhr bei SWR4/SR2 eine weitere Feier aus Ingelheim ausgestrahlt. Die Ostermesse am Ostersonntag überträgt die ARD um 10.00 Uhr aus Rom, ebenso den Segen Urbi et orbi um 12.00 Uhr. Im Radio überträgt unter anderem der Deutschlandfunk einen Gottesdienst (ab 10.05 Uhr). Am Ostermontag bieten mehrere Sender Hörfunk-Gottesdienste an, so MDR Kultur (10.00 Uhr), Bayern 1 (10.00 Uhr) und HR4 (10.05 Uhr).

Darüber hinaus übernehmen Plattformen wie www.katholisch.de und www.domradio.de Streamingangebote. Der Facebook-Kanal der Deutschen Bischofskonferenz stellt folgende Streams in Zusammenarbeit mit den Bistümern bereit: Gründonnerstag um 19.00 Uhr aus dem Kölner Dom, aus dem Limburger Dom Karfreitag (15.00 Uhr), in der Osternacht (21.00 Uhr) und am Ostersonntag (10.00 Uhr) sowie den Segen Urbi et orbi; am Ostermontag um 10.00 Uhr aus dem Münchner Liebfrauendom.

PRESSEMITTEILUNGEN 25.03.2021

 

- 2 - DER DEUTSCHEN 047 BISCHOFSKONFERENZ

Hinweis für Menschen mit Hörschädigung:

 

 

Bei ZDF-Gottesdiensten werden Untertitel und regelmäßig eine Übersetzung in Gebärdensprache angeboten (vgl. https://barrierefreiheit.zdf.de). Ebenso werden bei Gottesdienstübertragungen durch die Sender der ARD in aller Regel Untertitel bereitgestellt. Unter folgendem Link finden sich die aktuellen Übertragungen, auch mit Hinweisen auf Untertitel: http://gottesdienste.ard.de.

Die vielfältigen Angebote für die Kar- und Ostertage der Bistümer sind im Themendossier Ostern auf https://www.dbk.de/themen/ostern-2021 zusammengefasst. Hier findet sich auch der Link zu kirche.tv.

Die Deutsche Bischofskonferenz

 

 

ist ein Zusammenschluss der katholischen Bischöfe aller (Erz-)Bistümer in Deutschland. Derzeit gehören ihr 68 Mitglieder (Stand: März 2021) aus den 27 deutschen (Erz-)Bistümern an. Sie wurde eingerichtet zur Förderung gemeinsamer pastoraler Aufgaben, zur Koordinierung der kirchlichen Arbeit, zum gemeinsamen Erlass von Entscheidungen sowie zur Kontaktpflege zu anderen Bischofskonferenzen. Oberstes Gremium der Deutschen Bischofskonferenz ist die Vollversammlung aller Bischöfe, die regelmäßig im Frühjahr und Herbst für mehrere Tage zusammentrifft.

 

 

 

Nachrichten aus dem Pfarrbüro

Das Pfarrbüro bleibt bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Dringende Termine und Anliegen können per Telefon oder E-Mail geklärt werden.

In der Woche nach Ostern ist das Pfarrbüro nur am Dienstag, 06.04.2021 von 9:00 – 11:00 Uhr besetzt.

Bitte wenden Sie sich in der Zeit vom 06.04. – 12.04.2021 in dringenden Angelegenheiten an Pfarrer Alois Roßmanith, Tel. 08272/2465.

______________________________________________________________________________

Kath. Pfarramt St. Margaretha, Pfarrstr. 15, 86637 Bliensbach

Tel: 08272 / 4206, Fax: 4208 –  E-Mail: st.margaretha.bliensbach@bistum-augsburg.de