Annakapelle

Anna Kapelle, Zollstraße

Miteinander der Generationen

erbaut um 1500

Anna, die "Begnadete"

Mutter der Gottesmutter Maria und Großmutter Jesu.

Patronin der Mütter, der glücklichen Heirat, des Kindersegens und der glücklichen Geburt.

Gedenktag: 26. Juli

Die Annakapelle ist die größte und die älteste Kapelle in Scheidegg. Sie wurde im Jahre 2003 von Grund auf saniert. Nach dem Krieg, als es in Scheidegg noch keine evangelische Kirche gab, durften die evangelischen Christen ihre Gottesdienste in der Kapelle feiern. Jedes Jahr vor Pfingsten kamen sie in der Annakapelle zusammen, um einen ökumenischen Gebetsgottesdienst für die Einheit der Christen zu feiern.

Die Annakapelle ist ein in sich ruhender Raum mit einem wunderbaren Altar, gewidmet der '"Sankt Anna Selbdritt". Drei Generationen - das Jesuskind, die Mutter Maria und die Großmutter Anna - sind beieinander. So wie man sich das Miteinander in den Familien wünscht - liebevoll, achtsam und auch mit Geduld.

Innenansicht
Innen