Kath. Landvolkbewegung

Katholische Landvolk Bewegung Bayern
Die KLB ist eine Gemeinschaft von Frauen und Männern auf
dem Land, die sich im Glauben an Jesus Christus verbunden
wissen. In der Begegnung miteinander gewinnen sie Orientierung
für ihr Leben und werden ermutigt und befähigt zum Handeln
in Kirche und Welt. Als Bewegung verantwortungsbewusster
Christen nimmt sich die KLB der Aufgaben im Ländlichen Raum,
in Kirche und Gesellschaft an. Die KLB-Bayern ist der Zusammenschluss
der sieben bayerischen Diözesanverbände. Ca. 12.000 Familien, Frauen
und Männer haben sich hier zusammengefunden.