Veranstaltungen

11.10.2019 18:00 bis 28.03.2021 13:00
Die Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie über die Katholische Erwachsenenbildung, Tel. 0821 3166-8821 bzw. können Sie diesem Flyer entnehmen: Biografisches Arbeiten_Basis Weiterbildung_Flyer (2,6 MB)
> Artikel lesen
04.02.2020 14:00 bis 17:00
Eingeladen sind alle, die ehrenamtlich oder hauptberuflich Besuchsdienste leisten, leiten oder organisieren.
> Artikel lesen
05.02.2020 14:00 bis 17:00
Wann sind ihre Erste-Hilfe Kenntnisse das letzte Mal auf den neuesten Stand gebracht worden? Wissen Sie, wie und wann ein Defibrillator, der an vielen Orten inzwischen hängt, bedient wird? Was tun, wenn Hilfe von Nöten ist, die eigenen Kräfte dies aber nicht zulassen?
> Artikel lesen
10.02.2020 09:00 bis 16:00
Singen und Musik spricht die Menschen schon im Mutterleib an und berührt uns bis ins hohe Alter.  Besonders mit Personen, die kognitiv stark eingeschränkt sind, kann dadurch noch eine Kommunikation stattfinden. An diesem Kurstag werden die traditionellen Volks- und Gottesloblieder im Jahreskreis mit Hilfe von verschiedenen Methoden vorgestellt. Dieser Tag ist für das Pflege- und Betreuungspersonal konzipiert, die Singen in ihrer Arbeit gerne einsetzen möchten, jedoch einerseits das traditionelle Liedgut nicht kennen und/oder andererseits sich nicht trauen zu singen.
> Artikel lesen
11.02.2020 14:00 bis 17:00
Eingeladen sind alle, die ehrenamtlich oder hauptberuflich Besuchsdienste leisten und leiten.
> Artikel lesen
12.02.2020 14:00 bis 17:00
Herzlich laden wir Sie zu unseren diesjährigen Dekanatsrunden ein, die in allen Dekanaten unseres Bistums stattfinden. Im Dekanat Augsburg I und II ist hierfür der 12.2.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr vorgesehen. Falls dieser Zeitpunkt für Sie nicht möglich ist, können Sie aber auch gerne an einer der anderen Dekanatsrunden teilnehmen. Die Termine finden Sie im Jahresprogramm. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem  Satz aus dem Johannesevangelium: „Im Anfang war das Wort …“, so auch der Titel unserer Arbeitshilfe. Worte können viel bewirken: Sie können ermuntern oder hemmen. Ein wichtiger Baustein eines jeden Seniorennachmittages ist ein gutes Gespräch untereinander. So werden wir neben Tipps für eine wertschätzende Gesprächsführung auch Methoden vorstellen, mit Wörtern kreativ zu arbeiten. Sei es mit Bewegungs- und Gedächtnisübungen oder Biographischem Arbeiten.
> Artikel lesen
17.02.2020 14:00 bis 17:00
Herzlich laden wir Sie zu unseren diesjährigen Dekanatsrunden ein, die in allen Dekanaten unseres Bistums stattfinden. Im Dekanat Augsburg - Land 2 ist hierfür der 17.2.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr vorgesehen. Falls dieser Zeitpunkt für Sie nicht möglich ist, können Sie aber auch gerne an einer der anderen Dekanatsrunden teilnehmen. Deren Termine finden Sie im Jahresprogramm. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem  Satz aus dem Johannesevangelium: „Im Anfang war das Wort …“, so auch der Titel unserer Arbeitshilfe. Worte können viel bewirken: Sie können ermuntern oder hemmen. Ein wichtiger Baustein eines jeden Seniorennachmittages ist ein gutes Gespräch untereinander. So werden wir neben Tipps für eine wertschätzende Gesprächsführung auch Methoden vorstellen, mit Wörtern kreativ zu arbeiten. Sei es mit Bewegungs- und Gedächtnisübungen oder Biographischem Arbeiten. Die Dekanatsrunden bieten daneben immer auch Raum bei Kaffee und Kuchen mit Mitarbeitern der Seniorenarbeit aus anderen Pfarreien ins Gespräch zu kommen und sich in einer Austauschrunde von deren Ideen und Erfahrungen bereichern zu lassen. Auch die neue diözesane Arbeitshilfe für die Seniorenarbeit zum Thema "Im Anfang war das Wort …“ erhalten Sie auch dieses Jahr kostenlos.
> Artikel lesen
18.02.2020 14:00 bis 17:00
Eingeladen sind alle, die ehrenamtlich oder hauptberuflich Besuchsdienste leisten, leiten oder organisieren.
> Artikel lesen
20.02.2020 09:00 bis 17:00
Wer ehrenamtlich ältere und kranke Menschen besucht, steht dabei in Kontakt mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern und erlebt verschiedenste Gesprächssituationen. Manches Gespräch gelingt gut, andere lassen mich unzufrieden zurück. Viele Fragen sind zu klären: Wie beginne ich ein Gespräch, was sage ich und wie gestalte ich den Abschluss? Auch wenn in der Begegnung mit unseren Patienten letztlich Gott das letzte Wort hat, gibt es Gesprächsprinzipien, die für eine erfolgreiche Kommunikation unerlässlich sind. Im Workshop lernen wir praktische Tipps, wie in unserem seelsorglichen Alltag sinnvoll zur Anwendung kommen können. 
> Artikel lesen
02.03.2020 14:00 bis 17:00
Herzlich laden wir Sie zu unseren diesjährigen Dekanatsrunden ein, die in allen Dekanaten unseres Bistums stattfinden. Im Dekanat Aichach-Friedberg ist hierfür der 2.3.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr vorgesehen. Falls dieser Zeitpunkt für Sie nicht möglich ist, können Sie aber auch gerne an einer der anderen Dekanatsrunden teilnehmen. Deren Termine finden Sie im Jahresprogramm. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem  Satz aus dem Johannesevangelium: „Im Anfang war das Wort…“, so auch der Titel unserer Arbeitshilfe. Worte können viel bewirken: Sie können ermuntern oder hemmen. Ein wichtiger Baustein eines jeden Seniorennachmittages ist ein gutes Gespräch untereinander. So werden wir neben Tipps für eine wertschätzende Gesprächsführung auch Methoden vorstellen, mit Wörtern kreativ zu arbeiten. Sei es mit Bewegungs- und Gedächtnisübungen oder Biographischem Arbeiten. Die Dekanatsrunden bieten daneben immer auch Raum bei Kaffee und Kuchen mit Mitarbeitern der Seniorenarbeit aus anderen Pfarreien ins Gespräch zu kommen und sich in einer Austauschrunde von deren Ideen und Erfahrungen bereichern zu lassen. Auch die neue diözesane Arbeitshilfe für die Seniorenarbeit zum Thema „Im Anfang war das Wort …“ erhalten Sie auch dieses Jahr kostenlos.
> Artikel lesen