Aktuelles

 

17.05.2022 09:55 Bei herrlichem Frühlingswetter pilgerten am 2. und 3. Mai insgesamt 180 Seniorinnen und Senioren aus der gesamten Diözese Augsburg in die oberschwäbische Kreisstadt Mindelheim, um die Hauptkirche des Dekanats Mindelheim, St. Stephan, zu besuchen. Die Kirche steht innerhalb Mindelheims Altstadt in direkter Nähe zur Stadtmauer. Aus der gotischen Basilika aus dem Jahr 1409 entstand ab 1712 ein barocker Neubau von Schiff und Chor, dem im 19. Jahrhundert die Entbarockisierung und eine neuromanische Ausgestaltung des Raumes folgte, die im 20. Jahrhundert wieder entfernt wurden. Ältere Silberarbeiten der Seitenaltäre, Skulpturen und Gemälde fanden den Weg wieder zurück in die Kirche. Nach Renovierungen in den 60er Jahren wurden in den Jahren 2012 und 2013 eine Innenrenovierung und Neugestaltung des Altarraums durchgeführt.
> Artikel lesen
19.04.2022 06:24 Wir dürfen Sie in diesem Jahr zu einer musikalischen Weltreise einladen, auf der unsere Gedanken in die Weite gehen können, die Seele aufatmen und das Herz sich weiten kann.
> Artikel lesen
05.04.2022 06:20  „Hinübergehen“ – Das Ich stirbt in ein Du hinein   Ihre praktischen Erfahrungen und ihre Forschungstätigkeit in den Bereichen Sterben, Spiritualität und deren tiefenpsychologische Deutung haben Monika Renz zu einer Pionierin der Sterbeforschung gemacht. Ihre Vorträge und Veröffentlichungen finden international Beachtung. Mehr als 1000 Sterbende hat Monika Renz, Leiterin der Psychoonkologie im Kantonsspital St. Gallen, während Ihrer Arbeit begleitet. In ihren Ausführungen fordert sie auf, das Sterben neu zu denken.
> Artikel lesen

Informationen zum TAG DER PFLEGE 2022

17.03.2022 09:15 Informationen zum TAG DER PFLEGE 2022 können Sie hier abrufen.
02.03.2022 10:17 Ökumenische Woche für das Leben vom 30. April bis 7. Mai 2022 Diese Initiative der evangelischen und katholischen Kirche, die jährlich seit 1994 durchgeführt wird, möchte mit wechselnden Themen, Kirche und Gesellschaft für die Würde jeglichen menschlichen Lebens sensibilisieren.  
> Artikel lesen
01.03.2022 13:18 Vortrag am 14.02.2022 von Dr.phil. Svenja Sachweh im Haus St. Ulrich Augsburg Um diese Brücke des Humors im Umgang mit an Demenz Erkrankten kennenzulernen kamen 40 Interessierte in den Großen Saal des Hauses St. Ulrich und noch einmal dieselbe Zahl verfolgte online diesen spannenden Vortrag.
> Artikel lesen

HEITERES - NEUAUFLAGE

10.02.2022 10:44 Pünktlich zum Neuen Jahr erscheint unser neues Arbeits-Heft „Heiteres“. Darin finden sich auf über 100 Seiten Gedichte, Geschichten und Sketche, die uns hauptsächlich ehrenamtlich in der Seniorenarbeit Tätige aus ihrer eigenen Humor-Arbeit zur Verfügung gestellt haben. Die Texte sind sowohl in Hochdeutsch als auch in Schwäbischem, West-Allgäuer und Bayerischem Dialekt verfasst. Gerade in der jetztigen Zeit ist es wichtig, dem Humor seinen Platz zu geben, denn wie Hans Moser bemerkte: „Wer nicht lachen kann, kann auch nicht ernst sein.“
20.01.2022 11:53 Mit allen Sinnen wahrnehmen – Anstöße zum Be-greifen Die SINN-BOX  ermöglicht durch die verschiedenen Gegenstände mit allen Sinnen auf Sinnsuche mit älteren und hochbetagten Menschen zu gehen. Alle Sinne werden angesprochen. Die Gegenstände sind deutungsoffen und können wahrgenommen werden durch Sehen – Berühren – Riechen – Fühlen.
> Artikel lesen
06.10.2021 12:43 „Wir wagen es trotz Coronapandemie, trotz Abstandsregeln, Maskenpflicht und 3 G-Regeln!“, so begrüßte Diözesan-Altenseelsorger Robert Ischwang die rund 85 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Vortragsabend des Großen Bildungstages am 1. Oktober im Haus Sankt Ulrich in Augsburg. Er drückte seine Freude darüber aus, dass so viele trotz der schwierigen aktuellen Situation gekommen waren. Dies zeige, wie wichtig es den Menschen sei, endlich wieder zusammen zu kommen und das Vertrauen, dass es trotz Einschränkungen gut weitergehen kann, noch nicht ganz verloren sei.
Im Anschluss daran begrüßte Bildungsreferentin Maria Hierl, die durch den Abend führte, Privatdozentin Dr. med. Katharina Schmid. Die Pathologin und Buchautorin referierte zum Thema „Kopfsache gesund - die Wissenschaft entdeckt die Heilkraft der Gedanken“ - ein Thema, dass nicht passender zur aktuellen Situation hätte sein können.
> Artikel lesen
16.09.2021 12:30 Initiativen gegen soziale Isolation
> Artikel lesen