Aktuelles

 

23.10.2020 12:37 Das Vergissmeinnicht steht in der Sprache der Blumen für das Nicht-Vergessen-Werden.
> Artikel lesen
11.09.2020 11:13 Wir hoffen Sie haben den Sommer gut verbracht. Momentan erstellen wir zwar keine „Corona-Wochenbriefe“ mehr, aber möchten Sie dennoch weiter auf dem Laufenden halten. So übersenden wir zwar wieder einen Brief, jedoch mit einem besonderen Schwerpunkt:
> Artikel lesen
01.09.2020 18:51 „Ja“ zum Leben – trotz Demenz Dies ist nicht nur einfach der Titel des Buches der Münchner Demenzaktivistin Helga Rohra. Es ist auch ihr Lebensmotto. Dies wurde den insgesamt ca. 60 Zuhörern deutlich, die am 18. September 2020 im Augsburger Haus St. Ulrich gebannt ihren zwei Vorträgen lauschten.    
> Artikel lesen
12.05.2020 10:14 Ökumenische Grußkartenaktion
zum internationalen Tag der Pflege
> Artikel lesen

BITTE BEACHTEN Sie: ABSAGE des Demenzgottesdienst am 22.3.2020

10.03.2020 11:26 Angesichts der momentanen Lage um die Ausbreitung des neuen Coronavirus und aus Verantwortung für das Wohlergehen der Besucher unserer Demenzgottesdienste haben wir uns entschlossen, unseren nächsten Gottesdienst für Demenzerkrankte und Angehörige vom 22. März auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Gerade dieser Gottesdienst und das anschließende gemeinsame Feiern leben von vielen körperlich, sinnlich erfahrbaren Elementen und von heilsamer Nähe. Aber unsere Gäste gehören aufgrund ihres Alters und mancher Vorerkrankungen im Falle einer Ansteckung zur Gruppe der durch das Virus besonders gefährdeten Personen. Wir wollen sie keinem unnötigen Risiko aussetzen. Wir freuen uns, wenn wir den Gottesdienst und die Feier bald nachholen können und werden rechtzeitig über den neuen Termin informieren. Pfarrerin Ursula Bühler, Altenheimseelsorge im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Augsburg
Diakon Robert Ischwang, Fachbereichsleiter Altenseelsorge, Bischöfliches Seelsorgeamt im Bistum Augsburg
05.03.2020 09:29 Herzliche Einladung ... zur bundesweiten Eröffnung der "Woche für das Leben" am 25.4.2020 in Augsburg durch den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und die stellvertretende Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Präses Dr. h.c. Annette Kurschus. Um 10:30 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst im Hohen Dom zu Augsburg statt, an dem auch Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier und Regionalbischof Axel Piper teilnehmen. Anschließend sind alle Gäste, Gottesdienstbesucherinnen und -besucher zu einem Empfang auf dem Domplatz mit Imbiss, Begegnung, verschiedenen Angeboten und Informationen eingeladen. Um 13:00 Uhr beginnt im Kolpinghaus Augsburg eine thematische Veranstaltung mit Vertreterinnen und Vertretern aus Kirche, Politik und Wissenschaft. Thematische Veranstaltung: "Leben im Sterben – und wie?! Perspektiven im Gespräch" 
> Artikel lesen
14.02.2020 15:18 Die Arbeitshilfe 2020 zum Thema „Im Anfang war das Wort“ liegt jetzt neu vor. Auf 98 Seiten versammeln wir darin die verschiedensten Anregungen für die Seniorenarbeit zum Thema „Wort“. Dieses Thema haben wir gewählt, weil Sprache eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für unser Zusammenleben ist. Gerade im Alter machen sich Menschen Gedanken darüber, wie sich ihre eigene Sprache im Lauf ihres Lebens entwickelt hat. Das verständige Miteinander-Reden ist eine Grundbedingung eines gelingenden Seniorennachmittages. Je genauer und vielfältiger unsere Gespräche sind, umso erfreulicher ist das Zusammentreffen in der Gemeinschaft. Dazu geben wir verschiedenste Anregungen für Seniorenkreis- und Besuchsdiensttreffen sowie für Gedächtnistraining und Biografiearbeit.
> Artikel lesen

Jahresprogramm 2020 und Infobrief 1/2020 liegen vor

11.01.2020 13:49 Unser Jahresprogramm liegt nun vor. Gerne senden wir Ihnen dieses zu. Melden Sie sich bei der Altenseelsorge, 0821 3166-2222 oder gerne auch per E-Mail altenseelsorge@bistum-augsburg.de Über unsere Veranstaltungen können Sie sich schon mal hier informieren.
19.12.2019 13:46 Unter dem Thema „Folgen“ fanden die diesjährigen „Besinnungstage“ der Altenseelsorge von 02.12. bis 04.12.2019 im Haus St. Ulrich in Augsburg statt. Rund 20 Gäste aus unterschiedlichen Gemeinden des Bistums folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit zu einem guten Einstieg in den Advent, einer Art Oasentage, die jedes Jahr den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in der Seniorenseelsorge im Bistum Augsburg angeboten werden. Dabei nahmen sie an unterschiedlichen Einheiten rund um das Thema „Folgen“ teil, umrahmt von verschiedenen Entspannungsübungen zum Einstieg in den Tag oder zwischen den Einheiten.
> Artikel lesen
31.10.2019 09:15  Am 18./19. Oktober 2019 fand der diesjährige "Große Bildungstag" statt. Bereits am Freitagabend waren Interessierte zum Thema „Gesund durch Glauben? - Heilsame Aspekte der Spiritualität und der Religiosität im Alter“ wurde zunächst am Freitagabend von Frau Dr. Brigitte Fuchs, Privatdozentin für Pastoraltheologie, Seelsorgerin und Meditationslehrerin, erörterte in einem spannenden Vortrag, basierend auf wissenschaftlichen Fakten, wie sich Spiritualität positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Für ihre Argumentation griff sie vor allem auf Forschungsergebnisse aus den USA zurück. Danach hat Gebet immer eine Wirkung, sowohl für den Betenden, als auch für jene Menschen, für die gebetet wird. Rund 100 Gäste nahmen interessiert am Vortrag teil, von denen viele positive Rückmeldungen kamen.
> Artikel lesen