Katholische Arbeitnehmerbewegung Kissing

 

 

Die KAB Kissing wurde im Jahre 1966 gegründet. Sie ist eine lebendige Gemeinschaft von Christen, insbesondere von Angestellten und Arbeitern, die sich besonders sozialen und berufspolitischen Zielen widmen.

Die Ursprünge der Kath. Arbeitnehmerbewegung liegen im 19. Jahrhundert. Die KAB wurde vor 160 Jahren in Regensburg gegründet. Der Mainzer Bischof Wilhelm Emanuel von Ketteler sah in den damaligen Arbeitervereinen die beste Form, die Gesellschaft von innen heraus gerechter zu formen und den Arbeitern und Angestellten ihren gleichberechtigten Platz in der Gesellschaft zu geben.

Die KAB in Kissing ist ein gutes Forum für die politische und soziale Diskussion und Meinungsbildung. Die Katholische Soziallehre ist hierbei eine wichtige Orientierungshilfe.

Ganz besonders hat sich die KAB Kissing zur Aufgabe gemacht, die Kinder- und Jugendarbeit der Diözese Bauchi in Nigeria zu unterstützen. Die Patenschaft besteht seit nun mehr 30 Jahre. Wir unterstützen mit Hilfe der Kissinger Sternsingerkinder, durch Spenden und Fastenessen, den Schulbau, die schulische Erziehung und Ausbildung der Kinder und Jugendlichen in Bauchi, die sonst keine Chance auf Weiterbildung oder Studium hätten. Bis 2010 war Bischof John Moore, der dreimal in Kissing war, Bischof von Bauchi. Völlig unerwartet verstarb im März 2015 Bischof John Malachy Golotk (49), mit dem wir in engen Kontakt standen, nach kurzer Krankheit. Der irische Missionar Pater John Keane, mit dem die KAB Kissing ebenfalls guten Kontakt unterhält, ist bis zur Ernennung eines neuen Bischofes als Administrator für die Diözese Bauchi zuständig.

Bischof Dr. John Moore war bereits dreimal in Kissing zu Gast, um sich für die große und dauerhafte Hilfe zu bedanken.

Arnold Stern

 

Nach 20 Jahren in der Vorstandschaft der KAB Kissing haben im Sommer 2017 die Eheleute Stern die Leitung in jüngere Hände übergeben und wünschen den beiden Frauen - Elisabeth Fink und Doris Knaier - dazu alles erdenklich Gute!

Herr Pfarrer Quintero würdigte das Engagement von Margot und Arnold Stern und bedankte sich bei ihnen für ihre langjährige Tätigkeit. Dem neuen Führungsduo wünscht er Idealismus, Kreativität und Durchhalteverbmögen.

Vorstandschaft:

Elisabeth Fink

Doris Knaier

 
Hier kommen Sie zum Vorstand der KAB.

 

Weitere Informationen:

KAB-Diözesanverband Augsburg - www.kab-augsburg.org