Aktuelles

Umweltmanagement
KHG auf Weg zu "Grünem Gockel"

14.01.2021 08:43 Die Katholische Hochschulgemeinde will sich im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit neu aufstellen und dafür das Zertifikat „Grüner Gockel“ erwerben. Wie dies genau funktioniert, darüber informiert das Umweltteam der KHG am Dienstag, 19.01, um 20.30 Uhr digital bei Zoom.

Wirtschaftsraum Augsburg
Fünfte Klimaschutzkonferenz

12.01.2021 16:12 Vom 28. Januar bis 11. Februar findet die 5. Klimaschutzkonferenz im Wirtschaftsraum Augsburg statt. Das Hauptevent, das sich an alle Klimainteressierten wendet, ist für den 11. Februar geplant und wird online ausgerichtet. Weitere Infos, auch zur Anmeldung, gibt es auf einer eigenen Konferenzwebsite.

"Gott werkelt nicht"
Vortrag über die Evolutionstheorie

11.01.2021 15:27 Die Möglichkeit, Gott als Ersatzerklärung für unverstandene Welträtsel herzunehmen, ist durch Darwins Evolutionstheorie ein für alle Mal vorbei. Auf den ersten Blick mag dies für die Theologie eine schmerzliche Ernüchterung sein, auf lange Sicht kann diese Einsicht aber zu einer reinigenden Kraft für unseren Glauben werden. Hierzu gibt es am 28. Januar einen Vortrag von Professor Dr. Christian Kummer, SJ, von der Hochschule für Philosophie, München. Infos und Anmeldung
07.01.2021 15:45 Die Zwölf ist eine biblische Zahl. So lange, zwölf Jahre, widmet sich die Pfarrei Heilig Kreuz in Straßberg nun schon ihrem EMAS-Projekt. Jakob Vellinger ist Umweltbeauftragter der Pfarrei und kirchlicher Umweltmanagementtrainier. Im Gespräch mit Karl-Georg Michel, Umweltbeauftragter unserer Diözese, hat er wichtige Fragen zu EMAS beantwortet.
> Artikel lesen

Online-Petition
Frauen fordern Tempolimit 130

22.12.2020 14:45 Der Frauenbund fordert schon lange das Tempolimit 130 auf Autobahnen um den Ausstoß von Treibhausgasen einfach, kurzfristig aber dauerhaft zu verringern. Bis Ende Dezember läuft dazu eine Unterschriftenaktion. Jetzt MITMACHEN.

Vortrag
Vom Schöpfungsglauben zur Schöpfungsethik

17.12.2020 09:29 Die Katholische Erwachsenenbildung lädt am Donnerstag, 14. Januar um 19.30 Uhr zu einem Online-Vortrag über den Menschen und seine Verantwortung für Natur und Mitwelt ein. Ausgehend von den Kernaussagen der päpstlichen Enzyklika Laudato si‘ und dem Schreiben Querida Amazonia sollen umwelt- und naturethische Orientierungen, die sich aus dem christlichen Glauben ergeben, diskutiert werden. Referent ist Prof. Dr. Johannes Frühbauer von der Uni Augsburg. Infos und Anmeldung.

Bayerisches Fernsehen
Biobauer, inspiriert durch "Laudato si"

15.12.2020 12:07 Seit fünf Generationen sind die Reiners im schwäbischen Petersdorf Bauern. Vor vier Jahren dann der große Einschnitt: Christoph Reiner stellte seinen Hof auf Bio um. Der Auslöser: Die päpstliche Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus. Wie es dazu kam? Das erfahren Sie in einem Bericht von BR24
02.12.2020 14:44 Zum Weihnachtsfest 2020 lädt die aktion hoffnung zu einer neuen Spendenaktion in Kooperation mit „Assoçião de Formação de Icentivo para o Nordeste Karente (AFINK)“ und „Projekte für arme Menschen e.V.“ in Deggendorf ein.
> Artikel lesen
27.11.2020 09:00 Augsburg (pba). Die geistliche Konzertreihe „Cantate Domino“ im Hohen Dom zu Augsburg steht heuer im Advent ganz im Zeichen der Schöpfung. Neben musikalischen Beiträgen der Augsburger Dommusik wird Bischof Dr. Bertram Meier an den vier Adventssamstagen jeweils eine Katechese halten. Dabei wird er anlässlich des Laudato-si'-Jahres vor allem schöpfungstheologische Themen aufgreifen.
> Artikel lesen

Nutzen statt besitzen
Tipps zum Thema "Teilen"

26.11.2020 12:00 Private Autos stehen im Durchschnitt 23 Stunden pro Tag ungenutzt herum. Sind dann wirklich so viele Autos nötig? Viele Menschen meinen: nein! Sie machen Carsharing und nutzen Autos, statt sie zu besitzen. Das Prinzip lässt sich auf vieles übertragen, ob Bohrmaschine, Buch oder Kleidung. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch Ressourcen und die Umwelt. Internet und Smartphones helfen, das Ganze umzusetzen. Welche Vorteile hat das Teilen – und wo sind die Grenzen? Zu dieser Frage und Thematik gibt es hier weitere Informationen und Unterrichtsmaterialen.