Kindergärten & Kitas

Aus Kindergärten und Kitas sind beim Schöpfungspreis wieder sehr viele nachahmenswerte Bewerbungen eingegangen. Auf diesen Seiten werden wir Ihnen alle 14 Einreichungen vorstellen.

20.05.2022 09:59 Die Kita St. Albert in Neu-Ulm hat sich nicht mit einem einzelnen Projekt beworben. Sie hat vielmehr ihren von der Nachhaltigkeit geprägten Alltag zur Prämierung durch den Schöpfungspreis vorgeschlagen.
> Artikel lesen
13.05.2022 07:22 Die Kita St. Josef in Penzing-Weil hat sich für den Schöpfungspreis das Thema Mobilität ausgesucht: „Mit dem Fahrrad und zu Fuß zur Kita!“ Das Motto lautete dabei: mit kleinen Mitteln zu maximalem Erfolg.
> Artikel lesen
04.05.2022 08:18 Die Bewerbung des Kinderzentrums St. Nikolaus in Herrsching hat gleich drei Ausrufezeichen: Wir wollen einen kleineren CO2-Fußabdruck hinterlassen!!! Zur näheren Begründung heißt es, ebenfalls mit Ausrufezeichen: „Wir wollen unseren Ammersee schützen! Wir wollen weniger Müll produzieren! Wir wollen gutes Trinkwasser!“
> Artikel lesen
27.04.2022 08:53 Mit dem Thema „Unser Wald – wir bewundern dich und wir schützen dich“ hat sich der Kindergarten St. Georg in Kemnat für den Schöpfungspreis befasst. Den Erziehenden ist es wichtig, den Kindern die Welt zu zeigen, zu erklären und ihnen beizubringen, in der Welt und für die Welt zu leben.
> Artikel lesen
14.04.2022 08:29 Der Kindergarten St. Christophorus in Landsberg sieht in der Bewahrung der Schöpfung eine ganzheitliche Aufgabe. Weil es dabei vor allem um die Frage der eigenen Haltung und Einstellung gegenüber der Schöpfung geht, ist dieses Anliegen im Leben der Einrichtung auf vielfältige Weise präsent.
> Artikel lesen
06.04.2022 08:44 Die Kita Don Bosco in Augsburg hat für Schöpfungspreis zusammengestellt, was die pädagogische Grundprinzipien Don Boscos für eine nachhaltige Ernährungsweise in Kindertageseinrichtungen bedeuten.
> Artikel lesen
28.03.2022 07:27 Für das Projekt einer bunten und schönen Erde hat das Haus für Kinder Sankt Josef von Kaufbeuren aus keinen Mühen gescheut und Kontakt mit einem Astronauten aufgenommen …
> Artikel lesen
21.03.2022 07:27 Im Füssener Kindergarten St. Gabriel hat sich die Rabengruppe mit dem Thema „Wasserwelt“ befasst und damit Kindern in Kenia geholfen.
> Artikel lesen
11.03.2022 09:02 Fast vier Monate lang ging es in der Kindertagesstätte St. Simpert in Augsburg um die Frage, wie die biblische Schöpfungsgeschichte mit der Erlebniswelt der Kinder verknüpft werden kann.
> Artikel lesen
28.02.2022 07:28 Die Katholische Kita St. Georg in Stätzling hat sich mit einem Thema beworben, das die erschwerte Situation während der Corona-Pandemie aufgreift: Es geht darin um Werte wie Solidarität und Nächstenliebe, aber auch um Zuversicht, verstanden als Vertrauen in Gottes Schöpfung.
> Artikel lesen