Gebete

Auf dieser Seite haben wir für Sie einige Gebete aufgelistet. Sie eignen sich für die persönliche Meditation ebenso wie für Andachten und Gottesdienste.

Kleines Gestirn im großen Weltall
„Gebet der Vereinten Nationen“

03.03.2022 07:14 An uns liegt es, aus der Erde, einem kleinen Gestirn im großen Weltall, einen Ort zu machen, dessen Geschöpfe nicht von Krieg, Hunger und Furcht gequält sind. Das sind wichtige Anliegen aus dem Gebet der Vereinten Nationen. In einer Kurzfassung ist es auch im Gotteslob zu finden (Nr. 20,1)

Ökologisch ausgelegt
Das Vaterunser

02.12.2021 07:18 Das Vaterunser kann auch ökologisch gebetet und meditiert werden. So kann Gottes Schöpfung aus einem ganz neuen und auch ungewohntem Blickwinkel wahrgenommen werden. Eine auf diese Weise ökologisch ausgelegtes Vaterunser gibt es beim Umweltreferat des Erzbistums Bamberg. Etliche andere Anregungen gibt es in unserem Bereich "Spirituelles".
01.04.2021 09:46 Im Mai 2020 hat der Vatikan anlässlich der Ausrufung des Laudato si‘-Jahres ein „Gebet für die Erde und die Menschheit“ veröffentlicht. „Es wird schön sein, dafür zu beten“, sagte Papst Franziskus bei der Vorstellung des Gebets.
> Artikel lesen
01.03.2021 09:34 An das Ende seiner Enzyklika Laudato si‘ hat Papst Franziskus zwei Gebete gestellt. Eines ist an alle Menschen gerichtet, die an einen Gott als allmächtigen Schöpfer glauben; das andere betont die christologische Perspektive der christlichen Schöpfungsverantwortung.
> Artikel lesen