Heiliges Grab in Großhausen

In der Pfarrkirche St. Johannes Baptist der Täufer in Großhausen wird jedes Jahr von Gründonnerstag bis Karfreitag ein bühnenartiges, bemaltes, etwa 200 Jahre altes barockes HL. Grab zur Anbetung durch die Gläubigen aufgebaut.

Foto: Werner Maier

Aus der Barockzeit stammt das über 200 Jahre alte Heilige Grab in Großhausen. Zu den Kartagen im Jahre 1996 wurde der alte Brauch nach langer Unterbrechung wiederbelebt und das bühnenartige, reich bemalte Gehäuse in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist aufgebaut. Seither ist es wieder von Gründonnerstag bis Karfreitag zu bewundern.