Marienkapelle Rettenbach - Pfarrei St. Martin Unterbernbach

Knapp 2 km westlich von Unterbernbach gelegen, im Ortsteil Rettenbach, befindet sich eine Marienkapelle.

Aus dem Grundgedanken heraus, einen geeigneten Zielpunkt für Prozessionen zu haben, erfolgte hier Ende März 1991 die Grundsteinlegung. An Maria Himmelfahrt 1992 wurde die Kapelle offiziell eingeweiht. Seither laden die Mitglieder des Kapellenvereins an diesem Feiertag zu einem feierlichen Gottesdienst mit anschließendem gemütlichen Teil ein.

Kapelle Rettenbach, Innenansicht